Wartung & Reparatur

Reifenservice

MAXIMALE LEISTUNG AUF DER STRASSE


Die Reifen sind der einzige Kontaktpunkt zwischen Fahrzeug und Straße. Guter Halt ist entscheidend für effiziente Lenkung, kraftvolles Bremsen und die wirkungsvolle Kraftübertragung des Motors.

Abgefahrene Reifen können zu längeren Bremswegen, erhöhtem Kraftstoffverbrauch, Aquaplaning oder Reifenplatzen führen.

Hier finden Sie einige Anzeichen dafür, dass Ihre Reifen abgefahren sind:

  • Geringer Reifendruck
  • Zu geringe Profiltiefe
  • Vibrationen im Lenkrad oder ungewöhnliche Geräusche
  • Das Fahrzeug zieht stark auf eine Seite und fährt nicht geradeaus
  • Schlechte Manövrierfähigkeit auf nassen Straßen

Wir bei NISSAN testen Ihre Reifen auf Reifendruck, Profiltiefe und Profilverschleiß. Sollten die Reifen ausgetauscht werden müssen, bieten wir eine Reihe an Optionen, je nach Fahrzeug und Anforderungen.


Für den Winter empfehlen wir die Verwendung von Winterreifen.
Kontaktieren Sie bitte Ihren bevorzugten NISSAN Partner für Informationen über mögliche Reifenwechsel und Reifenmontage.

Überzeugen Sie sich selbst

*Die angegebenen Verbrauchswerte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

**Verbrauch, CO2 Emissionen: Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO₂Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.